Workshop 3 der Reformkommission BP/HFP

Am 2. November 2017 hat in Zürich der bereits 3. Workshop der Reformkommission BP/HFP stattgefunden. An diesem Workshop wurden folgende Traktanden behandelt:

  • Übersicht Handlungskompetenzen validieren
  • Entwurf Berufsbild validieren
  • Überfachliche Kompetenzen validieren
  • Qualifikationsprofil ergänzen
  • Festlegung des Nationalen Qualifikationsrahmen (Niveaus)

Am Workshop konnten mittels fleißiger Arbeit der Kommissionsmitglieder die Handlungskompetenzen, das Berufsbild und die Überfachlichen Kompetenzen verabschiedet werden

Für die Ergänzung des Qualifikationsprofils war Teamwork gefragt (siehe Bild). Schliesslich gelang es den Arbeitsgruppen zu jeder Handlungskompetenz (Beratung & Verkauf, Audiologie & Medizin, Anpassung, Unternehmensführung, Personalentwicklung & Führung, Administration sowie zur Ausbildung) eine geeignete Arbeitssituation zu erstellen.

Am 25. Januar 2018 wird der 4. Workshop in Zürich stattfinden. An diesem Workshop wird es das Ziel sein, das Qualifikationsprofil zu verabschieden, damit das Staatssekretariat für Bildung Forschung und Innovation SBFI grünes Licht für eine Einführung zur gewünschten Höheren Fachprüfung geben kann.

© 2015 VBHA Verein Bildung Hörsystemakustik