Prüfungsexpert/innen für das erste Qualifikationsverfahren geschult

Ende Januar 2019 wurden gut 25 Prüfungsexpert/innen aus der Deutschschweiz und der Romandie für das erste Qualifikationsverfahren der Hörsystemakustiker/innen EFZ geschult.
Der so genannte branchenspezifische PEX-Kurs wurde vom Eidgenössischen Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB in Zusammenarbeit mit der OdA Verein Bildung Hörsystemakustik VBHA in Bern organisiert. Unter massgeblicher Beteiligung der Chefexpertin der Hörsystemakustiker/innen EFZ, Ute Binderheim, wurden die Prüfungsexpert/innen in ihre verantwortungsvolle Aufgabe eingeführt. Der Kurs war Pflicht für alle Fachleute, welche im Mai 2019 die ersten Lernenden Hörsystemakustiker/innen nach ihrer beruflichen Grundbildung qualifizieren werden.

© 2015 VBHA Verein Bildung Hörsystemakustik