1. Workshop der Reformkommission BP

Am 26. Juni 2017 hat der erste Workshop der Reformkommission Berufsprüfung in Olten stattgefunden. Folgende Traktanden wurden am Workshop erarbeitet:

  • Es besteht eine Übersicht und Handlungskompetenzen für dipl. Hörgeräte-Akustiker/-innen.
  • Es sind Grundlagen für die Erarbeitung des neuen Berufsbilds für dipl. Hörgeräte-Akustiker/in vorhanden.
  • Es werden Grundlagen für einen Entscheid für die Weiterentwicklung der Höheren Berufsbildung in der Hörgeräte-Akustik-Branche erarbeitet.

Zudem waren drei weitere Hörsystemakustikerinnen anwesend, welche die Arbeitsgruppe in der Erarbeitung der Traktanden unterstützte. Der Workshop wurde von Gregor Thurnherr, Pädagogischer Begleiter, Zentrum für berufliche Weiterbildung St. Gallen, geleitet. Er wird die erarbeiteten Punkte in Dateien zusammenfassen, damit diese anlässlich zum nächsten Workshop besprochen werden können.

Der 2. Workshop findet am 28. September 2017 in Zürich statt.

© 2015 VBHA Verein Bildung Hörsystemakustik